Positives Hundetraining

Ein glücklicher Hund - Hey-Fiffi.com, Foto: Lara Meiburg Photographie

Danke, dass du nett bist zu deinem Hund!

„Ich halte das nicht mehr aus, wenn ich sehe, wie jemand an seinem Hund herumruckt!!“ Kommt dir das bekannt vor? Sonja kennt das auch. Sie weiß aber, dass das kein Grund ist, sich hilflos zu fühlen. Du veränderst etwas. Und manchmal passiert etwas bei deinem Gegenüber, ohne dass du es überhaupt merkst.
Hund schnappt Leckerchen, Foto: Sabine Fehrenbach - Hey-Fiffi.com

Lieber mit Leckerchen – Was Studien sagen

Wer immer noch Angst-, Schreck- oder Schmerzreize in der Hundeerziehung nutzt, möchte nach diesem Podcast vielleicht lieber damit aufhören. Hör mal rein!
Hund, Foto: Sabine Fehrenbach (2J5A4917) - Hey-Fiffi.com

Warum gibt es immer noch aversives Hundetraining?

Wir schreiben das Jahr 2024. Viele aktuelle und sogar schon ältere Studien zeigen, dass Training über Angst-, Schreck- oder Schmerzreize gefährlich sein kann, weil es die Wahrscheinlichkeit aggressiven Verhaltens erhöht. Aversives Training macht so oft nicht einmal Sinn. Der Hund versteht ganz oft nicht, warum er gestraft wird und es ist nicht selten, dass er […]
Mein Weg vom aversiven Hundetraining zu TsD - Hey-Fiffi.com

Mein Weg vom aversiven Hundetraining zu TsD

„Dein Hund braucht ne harte Hand!!“ Der Meinung war Claudia auch einmal. Bis sie mit ihrem Hund auf Probleme stieß, die mit Hau-drauf-Methoden nicht zu lösen waren
Hund wird an Geschirr angefasst, Foto: Sabine Fehrenbach (2J5A0401) - Hey-Fiffi.com

Warum wird immer noch aversiv trainiert?

Es gibt immer noch viele Menschen, die aversive Erziehung propagieren. Woran könnte das liegen? Zwei Hundetrainerinnen versuchen, eine Antwort zu finden.
Foto: Silke Balk mit Hund

Silkes Geschichte: Mein Weg zum positiven Training

Könnt ihr euch noch an unseren Podcast „Ist nettes Training zu kompliziert für uns?“ erinnern? Wir haben euch um Feedback gebeten und wir haben Feedback bekommen. Silke hat uns geschrieben und uns ihre Geschichte erzählt. Es ist lang. Lest es trotzdem (oder deswegen erst recht). „Die erste Hürde sind die Erwartungen an den Hund und […]
Sonja Meiburg, Manuela Zaitz, Gerrit Stephan - Hey-Fiffi.com

Positives Training im Alltag

Drei Hundetrainer*innen der Initiative „Trainieren statt dominieren“ unterhalten sich zum Thema „Warum wir keine Hunde hauen“.
Hund, Foto: Sabine Fehrenbach (agk 1) - Hey-Fiffi.com

Mythbuster Hundetraining

„Hunde machen das untereinander auch so“ … Es gibt „Weisheiten“, die uns im Laufe eines Hundelebens begegnen. Aber stimmen die? Oder sind manche Sachen schlicht und einfach überholt?
Hund, Bildquelle: kiki-photography.de

Dein Mindset – Ressourcenschonendes Hundetraining

Ein Interview über den Weg zum netten Hundetraining und wie sich der gesellschaftliche Blick auf unsere Hunde im Laufe der Zeit gewandelt hat.
Hund in Matschpfütze, Foto Sabine Fehrenbach (2J5A5408-Bearbeitet) - Hey-Fiffi.com

Geht Hundetraining mit „Zuckerbrot und Peitsche“ schneller?

Dieser Podcast behandelt die Frage, wie es ist, wenn wir die Trainingsmethoden „Strafe“ und „Bestärkung“ mischen? Was macht das mit dem Hund?
Rottweiler, Foto: Kirsten Berger - Hey-Fiffi.com

Leben und Training mit einem Rottweiler

Dein Rottweiler ist stürmisch und schnell/gerne aufgeregt? Im Trainingsvideo zeigen dir, welche Signale dir im Alltag helfen und wie du sie in deinem Training aufbaust.
Hundeporträt, von Sabine Fehrenbach (Bild 2J5A6604) - Hey-Fiffi.com

Ist nettes Hundetraining zu kompliziert für uns?

Warum fühlen sich manche zu aversiver Hundeerziehung hingezogen? Warum trainieren andere Menschen ihre Hunde auf positive Art? Mehr dazu in diesem Podcast.