Wir präsentieren diesen Film in voller Länge (ca. 28 Minuten), auch für Nicht-Mitglieder!

„Also sprach die Frau Mama: Ich geh fort und du bleibst da.“

Das ist aber leider nicht immer so einfach. Viele Hunde haben ein massives Problem beim Alleinebleiben. Sie zeigen das, indem sie jaulen, bellen, an Türen kratzen oder sogar die Einrichtung zerlegen. Keine leichte Situation für alle Beteiligten.

In unserer zweiteiligen Videoreihe zeigen wir euch, woran ihr Trennungsstress erkennt und wie ihr üben könnt, damit eure Hunde wieder entspannt alleinebleiben.

Im ersten Teil unserer Serie (gehe zu Teil 2) geht es darum, was Trennungsstress ist (und was er nicht ist), was die Ursachen dafür sein können und welche Maßnahmen ihr eher vermeiden solltet.

Und weitere Infos zum Thema bietet der Film „Das geheime Leben der Hunde“ im SWR.

 

Foto- und Filmmaterial:

  • Familie Reis, Sabine Roth, Lara Meiburg Photographie u. a.