Länge des kompletten Videos: ca. 13 Min.

Untertitel (CC) vorhanden

Untertitel (CC) vorhanden

„Gucken, aber nicht schlucken“ ist das Motto dieses Films. Die Übung „Stoppen vor dem Futter“ ist d i e Basisübung beim Anti-Giftköder-Training. Ziel der Übung ist, dass dein Hund lernt, zu zögern oder sogar anzuhalten, sobald er etwas Fressbares am Boden findet. Denn wenn er zögert oder stoppt, ist es viel leichter, ihn abzurufen oder ihm ein Anzeigeverhalten beizubringen. Oft reicht diese Übung auch schon aus, um zu merken, wann dein Hund etwas am Boden gefunden hat und ihn so davon abzuhalten, das Fressbare gleich hinunterzuschlingen.
Wie immer gilt: Ohne Fleiß kein Preis! Also leg los!
Solltest du Fragen zum Video haben, dann kannst du sie einfach hier unter dem Video stellen und wir werden sie dir so schnell wie möglich beantworten.

Unsere Filme zum Anti-Giftköder-Training:

Buchtipp

Hey-Fiffi.com: BuchtippAnti-Giftköder-Training, Sonja Meiburg bei Cadmos

Anti-Giftköder-Training
Übungsprogramm für Staubsauger-Hunde
Sonja Meiburg, Cadmos-Verlag

DVD

Anti-Giftköder-Training (DVD)
Das Trainingsprogramm für Staubsaugerhunde
Sonja Meiburg, Cadmos-Verlag