Hundephysio – Gewöhnung an das Unterwasserlaufband

Ganzen Film (ca. 13 Min.) ansehen? Jetzt Mitglied werden

Ein Unterwasser-Laufband ist eine praktische Sache. Dein Hund bewegt sich gegen den Wasserwiderstand und kann so auf sanfte Weise Muskeln aufbauen. Bei Verletzungen wird er nicht durch sein Körpergewicht behindert und kann sich so schmerzfrei bewegen. Bevor sich dein Hund aufs Unterwasserlaufband begibt, sollte er jedoch genügend Zeit bekommen, sich daran zu gewöhnen.

Hey Fiffi-Trainer René Groth zeigt dir zusammen mit Physiotherapeut Hardy Keller, worauf du achten solltest, damit dein Hund gesundheitlich den größtmöglichen Nutzen aus dem Unterwasser-Laufband ziehen kann.

Hast Du Fragen zum Video? Dann schreib uns hier eine Nachricht.