Trainerprofil Manuela Zaitz

Manuela Zaitz, entdeckte die positive Verstärkung mit ihrer Windhündin „Benda“, sie begann ihr Trainerdasein als Disc-Dog Trainerin, sprezialisierte sich schnell auf den Bereich Trickdogging mit den Bereichen Filmhundetraining und Tricks aus dem Service-Dog-Bereich. Neben diesen spaßigen Dingen, hilft sie aber auch bei Verhaltensproblemen.

In zahlreichen Fernsehauftritten zeigt sie, was mit positivem Training alles möglich ist. 2007 erschien ihr sehr erfolgreiches Buch „Trickschule für Hunde“ und zwei Jahre später der Nachfolger „Neues aus der Trickschule“. Außerdem hat sie zusammen mit Trainerkollegen das Buch „Leben mit Hunden“ veröffentlicht. Sie ist Gründungsmitglied der Trainergemeinschaft „Trainieren statt dominieren“.

Filme von und mit Manuela Zaitz