Rückruftraining für Anfänger: Die Theorie

ca. 14 Min.

Inhalt dieses Trainingsvideos

Kommt Dein Hund, wenn Du ihn rufst? Falls Dein Rückruf noch ein wenig aufpoliert werden muss, ist diese Videoreihe genau das Richtige für Dich. Schritt für Schritt erklärt Sonja Meiburg, wie Du den Rückruf zuverlässig so aufbaust, dass Dein Hund mit einem Grinsen im Gesicht auf Dich zugeschossen kommt.

Im ersten Teil geht es zunächst um die passenden Vorbereitungen. Damit der Einstieg in die Praxis leichtfällt.

Wir präsentieren diesen Film in voller Länge (ca. 14 Minuten), auch für Nicht-Mitglieder!

Mehr zum Thema

Kommentare

3 Antworten zu „Rückruftraining für Anfänger: Die Theorie“

  1. Daniela Stümpfl-Stern

    hallo ,hört sich alles sehr leicht an . Ich habe mir vor 2 Jahren einen miroitic mix Welpen Rüde Boomer (5 Monate jetzt Kastriert) aus dem Tierschutz Rumänien geholt .Ich sag immer zeitweise Taub, er kennt seine kompletten Kommandos aber wenn er nicht hören will kommt er auch für Leckerli nicht, irgendwann wenn er fertig ist mit schnüffeln kommt er, Ich rufe nur einmal , dann geh ich weiter. Dann gehe ich das nächste mal wieder mit Schleppleine , da kommt er beim ersten rufen. Ich brauch keinen perfekten Hund aber der Rückruf ist für mich das wichtigste Kommando. Da wir ja einen sehr großen Garten haben ,habe ich noch mal 2 Hunde aus dem gleichen Tierschutz aufgenommen. Einen Polnischen Pon und einen Miroitic mix beide angeblich 5 Monate alt, Hündinnen.
    Grundverschieden die zwei , alle beide Angsthunde. Bei der Miroitic Hündin Kyra weiß ich wovor sie angst hat und wie man mit ihr arbeiten kann damit es besser wird. Bei dem Pon mix Bonny schwer zu sagen , sie hält sich nur an meinen Rüden Boomer. Hab sie jetzt ein Jahr und in diesem einen Jahr hab ich nicht viel von ihr gefordert, sondern ihr Zeit gelassen um sich einzugewöhnen . Nur die üblichen Kommandos ,Sitz, Leg Dich, Bleib macht sie supi aber nur in Begleitung von Boomer. Will man mehr von ihr weicht sie sofort aus. Ich habe sie noch nie am Tag mit Spielzeug spielen sehen ,aber Nachts da holt sie sich Spielzeug, wenn sie aber merkt das ich wach bin hört sie sofort auf. Sobald ein anderer Hund herkommt , kommt sie auch und möchte gestreichelt werden. Was ich in dem fall nicht mache. An der Schleppleine klappt der Rückruf sofort ,aber als mir einmal die Leine aus der Hand viel und sie es gemerkt hat ,lief sie mit der Nase am Boden ohne sich nochmal umzudrehen weg ,ich konnte rufen ,pfeifen die hörte nicht mehr. Ich hab ihr dann meinen Rüden hinterher geschickt , der brachte sie zurück und sie freute sich als sie mich sah, also sehr komisch den auf mein rufen kam keine Reaktion. Wenn wir am Wochenende mit alle Hunde (6 Stück) spazieren gehen ,spielen die zusammen und schnüffeln am selben fleck ,bis auf Bonny die geht alleine mit der Nase am Boden. Sie lässt sich von freunde nicht anfassen ,sie beißt nicht sie weicht nur in die äußerste ecke aus. Hab jetzt mal viel geschrieben , bin am überlegen ob ich mir bei euch ein Abo nehme wenn es mir mit meiner Bonny hilft. Hundetrainer sehr schwierig bei uns.

    1. Liebe Daniela,

      vielen Dank für deine Nachricht und die ausführliche Beschreibung.

      Ja, ich denke, unsere Filme könnten dir durchaus Hilfe für ein gelungenes Rückruftraining bieten. Gerade in Sachen „systematischer Aufbau“ und „passende Belohnungen“ gibts da bestimmt noch einiges, was du für dich und deine Hunde mitnehmen kannst.
      Aber auch in Sachen „Umgang mit einem Angsthund“ haben wir einiges zu bieten :)

      Vieleicht versuchst dus mal.

      Liebe Grüße,
      Sonja vom Hey Fiffi-Team

  2. Koru Stone

    Hallo Sonja, das ist das beste Video, was ich seit langem gesehen habe zu dem Thema. Mein zwei Jahre alter Perro de Aqua Español Rüde hört im Haus auf mich 100%, aber sobald wir im Garten oder im Wald sind, dann klappt es nur bedingt, wenn er eine Fährte, z. B. Hasen in die Nase bekommt. Daher gehen wir mit langer Schleppleine. Ich habe jetzt verstanden, dass mein nächster Schritt erstmal der Garten ist. Die Listen sind dabei sehr hilfreich. Danke für dieses kostenlose Video.
    Liebe Grüße Koru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert