Ganzen Film (ca. 78 Min.) ansehen? Jetzt Mitglied werden

Hattest du schon mal einen Hund, der so richtig seinen eigenen Kopf hatte? Der nicht daran interessiert war, dir zu gefallen? Und hast du es dann mit bedrohlichen Reizen („Strafen„) versucht? Das ist keine so supergute Idee.

Warum du das besser lassen solltest und wie du auch einen „sturen“ Hund, der über Tische und Bänke geht, dazu bekommst, mit dir zu kooperieren, das hörst und siehst du heute in unserem Küchengespräch mit Kathrin Fleischer.

Foto: Sabine Fehrenbach, Fehdogs Fotographie