Dies ist eine Vorschau. Länge des kompletten Videos: ca. 16 Minuten

Dein Hund bellt auf seinem Spaziergang fremde Menschen an? Dann hilft dir das Menschentraining mit Martina Maier-Schmid, um einen ersten Fuß in die Tür dieses unerwünschten Verhaltens zu kriegen.

Im ersten Teil der Übungsreihe hast du dich mit „Click for Blick“ beschäftigt. Damit ist es aber nicht getan, denn dein Hund soll lernen, einen fremden Menschen nicht nur ruhig anzuschauen, sondern auch ein Verhalten zu zeigen, das ihm hilft, mit der Situation besser fertig zu werden. Das nennt man das sogenannte „Alternativverhalten“. Martina zeigt dir, welche Alternativverhalten in Frage kommen und wie du sie am besten anwendest.

Hier findest du das erste Video unserer Übungsreihe „Click for Blick“.

Achtung:

Training an Aggressionsverhalten ist kein Spaßtraining! Um bei diesem Training Erfolg zu haben, solltest du mit einem guten Trainer/einer guten Trainerin zusammenarbeiten, denn es kommt dabei sehr stark auf dein Timing an und auf eine sehr gute Kenntnis der Körpersprache deines Hundes. Übe unter Anleitung und immer so, dass dein Hund niemanden erschrecken oder gar gefährden kann.

Eine Liste mit empfehlenswerten Trainern/Trainerinnen, findest du hier: