Hundefitness-Physio für die Hinterhandgliedmaßen

Ganzen Film (ca. 11 Min.) ansehen? Jetzt Mitglied werden

Viele Hunde haben kein gutes Gefühl für ihre Hinterhand. Die Hinterläufe kommen halt einfach irgendwie mit. Wenn dein Hund einen kleinen Parcours durchläuft, kannst du nicht selten feststellen, dass er die Vorderläufe noch bewusst und vorsichtig setzt, mit den Hinterläufen aber oft hängenbleibt. Wenn dein Hund aber ein gutes Gefühl für seine Hinterhand hat, sorgt das für einen ausgeglicheneren Bewegungsablauf und damit auch für ein geringeres Verletzungsrisiko und eine stabile Hüfte in späteren Jahren. Gründe genug, die Hinterhand deines Hundes zu trainieren.

Hey Fiffi-Trainerin Ina Minotti zeigt dir ein paar einfache Übungen, mit denen du das Gefühl deines Hundes für seine Hinterhand stärken kannst.

Mehr zum Thema Hundephysio:

Hast Du Fragen zum Video? Dann schreib uns hier eine Nachricht.