Anti-Giftköder-Training, Teil 4: Für den Notfall