Silvester naht – Erste Hilfe für deinen Hund

Ganzen Film (ca. 22 Min.) ansehen? Jetzt Mitglied werden

Inhalt dieses Trainingsvideos

Silvester steht vor der Tür und du hast keine Zeit mehr für ein systematisches Geräuschetraining? Du weißt, dass dein Hund an Silvester wahnsinnig Angst haben wird oder du bist dir nicht sicher, ob er Silvester ohne Knalltrauma sicher übersteht?

Katharina Volk von der Hundeschule clever & smart in München erklärt dir in diesem Video, warum Silvester für deinen Hund so schwierig zu ertragen ist und gibt dir ein paar Tipps an die Pfote, wie du ihm zusätzlich zu heruntergelassenen Rolladen und beruhigender Musik noch helfen und ihn unterstützen kannst.

Mehr zu „Angst“ und „Silvestertraining“

Kommentare

7 Antworten zu „Silvester naht – Erste Hilfe für deinen Hund“

  1. Tati

    Danke für das Video

  2. Heike

    Danke fürs Video.
    was ist wenn der hund körperkontakt nicht so gerne mag…

    1. Liebe Heike,

      danke f+r deine Frage.

      In dem Fall lässt du Körperkontakt weg. Der Hund bestimmt, was er braucht und was gut für ihn ist.
      Nutze dann andere Sachen, die er mag.

      Liebe Grüße,
      Sonja vom Hey Fiffi-Team

  3. Claudia

    Vielen Dank für das tolle Video. Ich bin frische Besitzerin eines Tierschutz Hundes – 20 Tage vor Silvester. Es ist mein erster Hund – geh ich dann gar nicht Gassi ab nachmittags am 31sten? Wir wohnen mitten in Berlin…

    1. grüß dich

      mitten in berlin würde ich persönlich zwei tage vor bis einschl. zwei tage nach silvester mit dem hund nur kurz zum pieseln rausgehen, dann schnell wieder rein und drinnen, beschäftigen, so lange draußen alles in schutt und asche gelegt wird.

      liebe grüße,
      sonja vom hey fiffi-team

  4. Anonymous

    Ganz herzlichen Dank für dieses Video
    Lg Christine

  5. Kirstin Adrian-Ziemen

    Eine super tolle Anleitung für ein ‚entspanntes‘ Silvester.

    Vielen lieben Dank dafür ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert